Intro

In der stimmungsvollen Kulisse des Jägerhofs sind virtuose und naive Volkskunst aus Sachsen in Form von Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen sowie eine der weltweit größten Puppentheatersammlungen zu sehen.

Dauerausstellung

Museum für Sächsische Volkskunst

In der stimmungsvollen Kulisse des 450-jährigen Jägerhofs sind virtuose und naive Volkskunst aus Sachsen beheimatet

Mehr erfahren
Dauerausstellung

Puppentheatersammlung

Die im Obergeschoss gezeigte Puppentheatersammlung ist eine der größten und bedeutendsten Sammlungen weltweit.

Mehr erfahren
Marionette, die auf einer Kiste sitzt
Sonderausstellung im Jägerhof
01.06.—03.11.2019

Glück auf und ab im Erzgebirg!

Der Bergmannsaufzug zur Fürstenhochzeit 1719 und seine Folgen für die Volkskunst

Mehr erfahren
Lichterbergmann, frühes 18. Jahrhundert
© SKD
Sonderausstellung
13.10.2018–29.09.2019

Achtung PROBE!

Vor jeder glanzvollen Theaterpremiere stehen anstrengende Proben. Das ist bei der Puppenbühne nicht anders als bei der Staatsoper.

Mehr erfahren
Gustav Dubelowski-Gelhorn, Faust-Bühne, Hörsching/Oberösterreich 1965
© SKD, Puppentheatersammlung

Ausstellungsliste

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Museum für Völkerkunde Dresden

im Japanischen Palais

reich verzierte Holztür mit Fenster

Münzkabinett

im Residenzschloss

Münzen, Medaillen und Orden

Kunstgewerbemuseum

im Schloss Pillnitz

gelber Kasten mit vier Füßen
Zum Seitenanfang