Ostern im Jägerhof

Endlich wieder richtig Ostern! Endlich wieder geschmückte Sträuße und gewagte Eier-Kreationen im Jägerhof! Wer Anregungen für eigene Bastelarbeiten sucht, ist hier ebenso richtig wie alle, die noch originelle Präsente für die Osternester ihrer Lieben brauchen.

  • Laufzeit 02.04.2022—24.04.2022

Diverse Verzierungsexpertinnen

Diverse Verzierungsexpertinnen und -experten können beobachtet und befragt werden und als besonderes Highlight empfehlen wir einen Blick auf die neueste Kollektion der kunstvoll und farbenfroh gestalteten Ostereier mit traditionellen Motiven aus der rumänischen Bukowina. Ein Programmangebot voller spannender Geschichten, Hintergrundinformationen zur Sammlung und interaktiver Vermittlungsformate rundet wie immer das Festgeschehen ab.

sieben Ostereier mit bunten Verzierungen
© Museum für Sächsische Volkskunst, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Karsten Jahnke
Handbemalte Enteneier in Batik- und Wachsbossiertechnik aus der Bukowina

Noch mehr Erleuchtung

Noch mehr Erleuchtung zu Fragen der kreativen Handarbeit bietet die neue Sonderausstellung Von Spinnen, Engeln und dem Licht der Welt, die im Dachgeschoss die fantastische Vielfalt der erzgebirgischen Hängeleuchter präsentiert – und zwar ganz wörtlich auf Augenhöhe der Besucherinnen und Besucher! Da lassen sich ganz nebenbei schon um Ostern herum die ersten Anregungen für das nächste Weihnachtsfest sammeln…

Termine

Aktuell keine Termine

weitere

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
11.02.2022 —15.05.2022
12-armige Deckenlaufleuchte

Münzkabinett

im Residenzschloss

Münzen, Medaillen und Orden
09.04.2022 —27.11.2022

Aufbruch. Netz. Erinnerung — 300 Jahre Herrnhut

im Völkerkundemuseum Herrnhut

Riesensaal

im Residenzschloss

Aufwendig verzierter Harnisch, große Federn am Helm angebracht
Zum Seitenanfang